Für Schulen

Unser Ziel

Ziel ist es, in Schulen die Anfälligkeit für Gewalt und Diskriminierung zu minimieren und ein tolerantes Verhalten gegenüber anderen zu erreichen.

Gewalt unter Kindern
und Jugendlichen

hat viele Gesichter auch wenn Sie nicht immer als solche erkannt wird. Sie entsteht im Kopf und wird erst durch Ausgrenzungen, Beschimpfungen, Handgreiflichkeiten bis
hin zu körperlichen Auseinandersetzungen in Schulen und auch in der Gesellschaft sichtbar.

Diesen Kreislauf zu durchbrechen erfordert Kommunikation, Geduld und konsequentes Handeln. Mit dem Kickofff Workshop werden die ersten Grundlagen zu diesem komplexen Thema gelegt. Danach können verschiedene Aufbau-Workshops ergänzt werden.

Kickoff Workshop

Aufbaumodul I

Aufbaumodul II

Teamtraining - Coole Kids

OPTIONAL

Wir vermitteln nachhaltige Werte

Wichtig ist die Nachhaltigkeit des Erlernten. Tolerenz, Respekt und Gemeinschaft ist nicht von heute auf morgen aufgebaut. Es bedarf immer wieder eine Erinnerung und
ein „bewusst machen“ für die Situationen. Wir bieten Ihnen für Schulen und Kindergärten die Möglichkeit die wichtigen Informationen aus den Workshops auch hinterher zu wiederholen und zu vertiefen.

21 Tage

lang, täglich eine Aufgabe zur Stärkung des sozialen Miteinander für Vorschulen und Schulen. 21 verschiedenen Aufgaben und Übungen laden die Kinder ein, nachhaltig gegen Gewalt und Mobbing einzustehen.

Jetzt anfragen

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Datenschutz

Fachzentrum

Gewaltprävention und Selbstbehauptung

Intern

Anmelden
Shop