Wofür steht

Stark gegen Gewalt

Wertevermittlung in Kindergärten und Schulen kann dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche zu moralisch verantwortlichen, sozial kompetenten und demokratisch engagierten Menschen heranwachsen

Es ist wichtig, ihnen beizubringen, wie man Werte in die Tat umsetzt, indem man ihnen praktische Beispiele gibt und sie ermutigt, diese Werte im Alltag zu leben. Wenn Kinder lernen, wie man diese Werte in das Leben integriert, können sie zu einer besseren Gesellschaft beitragen. Das ist unsere Aufgabe, unsere Verantwortung und darin wollen wir sie unterstützen.

Unsere Ziele

Video abspielen

Wertevermittlung für
Kindergärten und Schulen

Kindergärten

Wir wollen Kindern in Kindertageseinrichtungen für den Übergang in die Schule Fähig- und Fertigkeiten mitgeben, die ihnen die Umstellung in die erste Klasse erleichtern sollen. 

Schulen

Ziel ist es, den Kreislauf von Gewalt und Ausgrenzung in Schulen zu durchbrechen. Das geschieht durch Kommunikation, Geduld und konsequentes Handeln. 

Eltern

Eltern möchten wir die wichtigsten Werte für den Alltag vermitteln. Sie sind die ersten und einflußreichsten Bezugspersonen für Kinder und spielen eine große Rolle. Hier wollen wir unterstützen.

Ihre Ansprechpartner

Wir sind in ganz Deutschland für Sie unterwegs

Berlin

Ansprechpartner

Enrico Rosenthal
Coach

Plauen

Ansprechpartner

Thomas Hedrich M.A.
Headcoach & Initiator

Jena

Jena

Ansprechpartnerin

Kristina Knabe-Märtin
Resilienzcoach; Projektmanagerin & Social Media

  • All Posts
  • Uncategorized
Unser #starkgegengewalt Team
24. Dezember 2023

Dürfen wir vorstellen… 325 Workshops mit über 6000 TN in 2023. Das schafft niemand mehr allein! Unser Team in voller Besetzung. (v.l.n.r:) Mei Li Weidhaase (Trainerin für Kitas und Schulen) Kristina Knabe-Märtin (Resilienzcoach, Projektmanagerin & Social Media) Marcel…

weitere Beiträge

Das wars 🙁

Fachzentrum

Gewaltprävention und Selbstbehauptung

Intern

Anmelden
Shop